Eine rettende Operation in Österreich
ALLIANZ für KINDER
Mit Ihrer Spende schenken Sie Kindern aus armen Ländern eine Operation in Österreich und damit die Chance auf ein normales Leben – auf eines ohne Schmerzen, ohne Angst vor einem frühen Tod und ohne Leid. Jeder Euro hilft.

Wir Ärzte von ALLIANZ für KINDER geben unsere Freizeit und unser Fachwissen, um Kinder in armen Ländern zu untersuchen und für eine Operation nach Österreich zu holen. Doch ohne Sie geht es nicht: Denn im Schnitt müssen wir pro Kind 5.000,- Euro aufbringen.

Kindern wie dem sechsjährige Ervin aus dem Kosovo läuft die Zeit davon. Der Bub hat einen schweren Herzfehler – eine so genannte Fallotsche Tetralogie. Die traurige Wahrheit: In seiner Heimat – dem Kosovo – wird der Bub keine medizinische Hilfe bekommen. Dort hat sechs Jahre lang niemand bemerkt, dass Ervin einen schweren Herzfehler hat.

Die Wahrheit ist: Die einzige Chance, die Kinder wie Ervin haben, ist eine Operation in Österreich. Je schneller, desto besser. Sonst werden viele Kinder nächstes Weihnachten nicht mehr am Leben sein.

Bitte helfen Sie uns Ärzten von ALLIANZ für KINDER, Kindern diese Operation zu ermöglichen. Denn es geht um das Leben eines Kindes.

Über ALLIANZ für KINDER

Seit bald 29 Jahren retten wir Kinder aus Regionen, wo keine andere Hilfe zu erwarten ist – wo Armut und Not regiert. Wir müssen zuerst immer feststellen, welches Kind braucht rasche Hilfe. Und: Welches Kind kann überhaupt auf Heilung hoffen. Danach gilt es, die bürokratischen Hürden zu überwinden. Die langjährige Erfahrung hilft uns, auch dabei schnell zu sein. Rund 24 Ärzte fliegen regelmäßig Einsätze und knapp 100 freiwillige Helfer unterstützen uns dabei. Seit Beginn unserer Einsätze konnten wir so über 2.100 Kinder retten! Am häufigsten helfen wir Kindern aus Albanien, Republik Moldau, Kosovo und Afghanistan. Und auch nach der Heimkehr zu den Eltern sorgen wir für die medizinische Begleitung der Kleinen.

Mit Klick auf das jeweilige Social Media Icon, kannst du diese Aktion ganz leicht in deinen sozialen Netzwerken teilen und helfen #GivingTuesdayAT noch bekannter zu machen.