Bildung schafft Zukunft
Dreikönigsaktion
60.000 Kinder leben in Nairobi auf der Straße. Viele müssen betteln, Schuhe putzen oder Müll sammeln, um zu überleben. Sie brauchen ein Dach über dem Kopf, Nahrung, Kleidung und fürsorgliche Betreuung.

In den Slums von Nairobi aufzuwachsen ist für Kinder ein hartes Los. Über 2 Millionen Menschen leben dichtgedrängt auf engstem Raum ohne Trinkwasseranschluss, Toiletten und Müllabfuhr. Die Kinder und Jugendlichen sind Gewalt und Kriminalität schutzlos ausgeliefert, leiden Hunger und haben oft keinerlei Zugang zu Bildung und medizinischer Versorgung. Sie brauchen unsere Hilfe.

Ein Bett, regelmäßiges Essen, eine Dusche und sauberes Wasser sind die Grundbedürfnisse für ein geregeltes Leben. Um der Armut zu entkommen, müssen die Kinder Lesen, Schreiben und Rechnen können. Die Partnerorganisationen der Dreikönigsaktion betreiben fünf Schulen, in denen über 6.000 Kinder unterrichtet werden. Schulabgänger/innen bekommen Berufsausbildungen, werden Friseurinnen, Köchinnen und Kellner, werden Installateure. Eine solide Ausbildung schafft die Basis für die eigenständige Existenz.

Zukunft schaffen: Unterstützen Sie uns mir Ihrer Spende und helfen Sie den Kinder auf den Straßen von Nairobi.

Über Dreikönigsaktion

Die 85.000 Sternsingerinnen und Sternsinger sind das Herz der Dreikönigsaktion. Das Hilfswerk der Katholischen Jungschar unterstützt und fördert Kinder und Jugendliche, Bildung, die Sicherung von Lebensgrundlagen, Menschenrechte und Pastoralarbeit: In rund 500 Projekten aus diesen Bereichen werden über eine Million Menschen in den Armutsregionen Afrikas, Asiens und Lateinamerikas direkt erreicht. Dabei arbeitet die Dreikönigsaktion eng mit zuverlässigen Partnerorganisationen vor Ort zusammen. In Österreich tritt die Dreikönigsaktion dafür ein, die Verantwortung für eine gemeinsame Welt wahrzunehmen und ruft zu solidarischem Handeln auf. Neben der Projektarbeit ist sie daher auch in den Bereichen Bildungsarbeit, Anwaltschaft und Lobbying tätig. www.dka.at

Mit Klick auf das jeweilige Social Media Icon, kannst du diese Aktion ganz leicht in deinen sozialen Netzwerken teilen und helfen #GivingTuesdayAT noch bekannter zu machen.