Fortbildungen für Menschen mit Behinderungen
Lebenshilfe Salzburg
Alle wollen etwas lernen: Die Lebenshilfe Salzburg hat für KlientInnen ein auf ihre Fähigkeiten abgestimmtes, spendenfinanziertes Fortbildungsprogramm entwickelt.

Menschen mit Behinderungen brauchen auf sie abgestimmte Fortbildungskurse. Diese sind in klassischen Lerninstituten nur selten zu finden. Daher hat die Lebenshilfe Salzburg im Lauf der Zeit ein eigenes Fortbildungsprogramm entwickelt.

Mit finanzieller Unterstützung durch den Verein Lebenshilfe Salzburg besuchten im vergangenen Jahr mehr als 380 KlientInnen der Lebenshilfe Salzburg die verschiedensten Kurse. So gab es z.B. Kochkurse in Kleingruppen, Tanzkurse, Mobilitätstraining, persönliche Zukunftsplanung, Rechte von Menschen mit Behinderung und vieles mehr.

Diese Kurse bringen Abwechslung, neue Kenntnisse und Fähigkeiten und erhöhen damit die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen.

Über Lebenshilfe Salzburg

Die Lebenshilfe Salzburg ist eine Organisation, die Menschen mit intellektueller oder mehrfacher Behinderung unterstützt.

Mit Klick auf das jeweilige Social Media Icon, kannst du diese Aktion ganz leicht in deinen sozialen Netzwerken teilen und helfen #GivingTuesdayAT noch bekannter zu machen.